Weblog von Stefan

Freude und Leid sind Teil einer Langstreckenradtour

Freude und Leid sind Teil einer Langstreckenradtour, dass durften Tony, David, Jakob und ich letzten Samstag selbst merken. Auf der 300km Landstreckenradtour http://www.audax-sachsen.de/ kämpften wir 14 Stunden lang gegen den abartig heftigen Wind und unseren Körper an. ... WeiterlesenFreude und Leid sind Teil einer Langstreckenradtour

Vereinsausfahrt April 2015

Es freut mich zu sehen, dass so viele an der Vereinsausfahrt teilgenommen und sich auch ein paar unbekannte Gesichter untergemischt haben. Ich hoffe, ihr habt das Wetter genossen und euch die ersten Bräunungsstreifen des Jahres zugezogen. Wir sehen uns beim Training.

 

  ... WeiterlesenVereinsausfahrt April 2015

Offizielles Training 2015 ist gestartet

Mit dem 1. April ist der offizielle Startschuss zu unseren gemeinsamen Traingsterminen gefallen. Wir laden daher alle ambitionierten Radsportler ein an unserem Training teilzunehmen, wenn es dienstags mit dem Mountainbike in die Heide geht oder wir donnerstags als flotte Gruppe über den Asphalt bügeln. Die Trainingszeiten sind

... WeiterlesenOffizielles Training 2015 ist gestartet

Saisonstart 2015: Schneeglöckchenlauf

Letzten Sonntag war der Schneeglöckchenlauf, welcher den Start in die diesjährige Veranstaltungsaison für mich bedeutet. Trotzdessen das Wetter nicht all zu besonders und vor allem sehr windig war, starten Andreas auf der 70km sowie Andy, Martin und ich auf der 100 km Strecke. Die 100km waren in ein Fahrzeit von 3:20 abgespult. ... WeiterlesenSaisonstart 2015: Schneeglöckchenlauf

Trainingsplan - Danke Sebastian

Mein letzter Beitrag über die Fichkona zeugt von den bisher größten Ambitionen von mir im Radsport: Langstrecken im kommenden Jahr. Da Großes bekanntlich eine gute Vorbereitung benötigt, versuche ich mein Training nun seit dem November besser zu planen. Mit Erfolg ... Bisher war ich mit dem Thema eher immer lässig umgegangen. Trainingspläne waren bis dato nicht unbedingt ein Thema bei mir. ... WeiterlesenTrainingsplan - Danke Sebastian

Arbeitet der GPS-Empfänger Ihres Smartphones oder Navis korrekt?

Wer kennt es nicht.  Der Radcomputer des Vereinskollegen zeigt einen höheren Kilometerleistung als der Eigene. Die Informatiker unter uns wissen, liegt dies oftmals am verbauten GPS-Chip und der Software des Fahrradcomputers. Die Genauigkeit seines Computers kann man ziemlich einfach kontrollieren mittels eines geodätischer Referenzpunkt, der in Dresden auf dem Olbrichtplatz 3 steht.

Das war die 18. Vier-Hübel-Tour 2014

Ich wollte meinen Beinen endlich wieder etwas quälen. Passend dazu nahm ich mir die 18. Vier-Hübel-Tour mit knapp 90 Kilometern und rund 2300 Höhenmetern zum Anlass. Gleichzeitig war das auch mein Debüt auf dem MTB nach meiner zwei monatigen Trainingspause. Trotz der widrigen Witterbedingungen mit Regen, Sonne und Temperaturen um die 5 Grad kamen auch Tony und Christian zum Rennen. ... WeiterlesenDas war die 18. Vier-Hübel-Tour 2014

Tour de Dresde 2014

Seit sechs Tagen kursieren nun endlich die Daten zur 10ten Tour de Dresde im Netz. Zugleich hoffe ich darauf wieder viele Fahrer von uns am Start zu sehen. Aber lassen wir Gilbert von GS Velo zu Wort kommen. Lest selbst.

... WeiterlesenTour de Dresde 2014

MTB Sommercamp Kids 2014

Du möchtest in Deinen Sommerferien was erleben, mit Deinem Mountainbike in der Natur über Stock und Stein fahren und nebenbei noch deine Fahrtechnik verbessern? … dann komm zum Mountainbike Sommer Camp. ... WeiterlesenMTB Sommercamp Kids 2014

Dinge, die ich für mich vom Rennen in Markersbach mitnahm.

Letzen Sonntag, wir schreiben den 25.05.2014, fand das Erzgebirgsradrennen (MTB-Marathon) in Markersbach statt, an dessen Ende ich mir die folgenden Regeln mitnahm:

- Du sollst deine Getränke nicht bei deinen Klamotten lagern.
- Du sollst niemals ohne Schlauch und Pumpe starten.
- Du kannst weit über deine Grenzen gehen. Kämpfe!
- Du solltest deine Kräfte einteilen.
- Du sollst nichts zu dir nehmen, was du vorher nicht im Training getestet hast.
- Du sollst deine Pfoten am Lenker lassen in Abfahrten.
- Du sollt vor der Sonne in acht nehmen.

Sie sollten jedem von euch eigentlich bekannt vor kommen und bewusst sein. Die passende Geschichte d ... WeiterlesenDinge, die ich für mich vom Rennen in Markersbach mitnahm.

Seiten

RSS - Weblog von Stefan abonnieren