Weblog von Ronald Andraczek

TransAlp 2011: Etappe 3 - Snowbiken bei der TransAlp

Strömender Regen beim ersten Blick aus dem Fenster am Morgen. Wer mich kennt weiß, dass ist genau mein Wetter :/ Dazu 11 Grad mit der verlockenden Aussicht auf den Gefrierpunkt und Neuschnee ab 1800 Metern. Also schön die Regensachen auspacken, dick anziehen und die Luft mit dem Duft von Imprägnierspray ausfüllen. Heute dazu mal mit ein paar Minuten Warmfahren auf der Rolle. ... WeiterlesenTransAlp 2011: Etappe 3 - Snowbiken bei der TransAlp

TransAlp 2011: Etappe 2 - Agnes und Ronald im Soll

Heute standen für Agnes und Ronald 65km/3000hm von Weerberg nach Mayrhofen an. Eine schwere Etappe, die die beiden gut bewältigen konnten. In der Gesamtwertung geht der Trend nach oben und wir hoffen, dass das so weiter geht. Hier ist Ronalds aktueller Bericht: ... WeiterlesenTransAlp 2011: Etappe 2 - Agnes und Ronald im Soll

TransAlp 2011: Etappe 1

Der erste Tag der bike TransAlp 2011 ist für Agnes und Ronald geschafft: 95km/2300hm von Mittenwald nach Weerberg. Fast alles lief nach Plan und in der Gesamtwertung sind noch alle Ziele möglich. Schließlich ist gerade die erste Etappe absolviert. Hier ist Ronalds Bericht: ... WeiterlesenTransAlp 2011: Etappe 1

#1 MTB Lausitzcup Bärenbrücke 2010

Wir sind gestern zu viert nach Bärenbrücke bei Cottbus gefahren. Birgit, Torsten und ich wurden jeweils 1. in Ihrer Klasse. Erik belegte den 3. Platz bei den Männern.

Die Strecke hat bergab viel Spaß gemacht, es gab einen künstlichen Trail mit Sprüngen und Anliegern. Besonders mit dem Crossrad ein Thrill, Landungen mit Knall und Knack :D, bis der Lenker sich nach unten verdrehte. ... Weiterlesen#1 MTB Lausitzcup Bärenbrücke 2010

TransAlp 2010 - Etappe 7 - Besser als gedacht

Heute Morgen waren wir mal 8:10 im Startblock. Nur um festzustellen, dass bereits ca. 250 Räder ohne Fahrer zusammengelehnt da standen. Im Startblock A dagegen entspannte Ruhe und gähnende Leere. Das Wetter versprach gut zu werden, es war bereits jetzt sehr heiß in der Sonne. Eine Täuschung, wie sich später herausstellte. Heute waren ja "nur" 48km zu bewältigen mit 2300hm. ... WeiterlesenTransAlp 2010 - Etappe 7 - Besser als gedacht

TransAlp 2010: Etappe 6 - Der beste Trail der Welt

Zumindest in meinem bisherigen Leben. Als wir heute gleich nach dem Start zum Passo Tonale hinaufgefahren sind, hat sich dann nach quälenden 1250HM Schotterauffahrt ein sensationeller Pfad am Hang entlang geschlängelt. Maximal 30cm breit gab es aber nicht viele Momente um die Aussicht zu genießen. ... WeiterlesenTransAlp 2010: Etappe 6 - Der beste Trail der Welt

TransAlp 2010: Etappe 5 - Pannenserie 2.0

Heute starte ich mal mit dem rein technischen Bericht:

- VR Jana verliert nach Flankenschnitt Luft 1x Nachpumpen mit Minipumpe, da CO2 -Pumpe nicht funktioniert (5min Zeitverlust)

- VR Jana nochmal Nachpumpen mit Standpumpe bei Kay an der Verpflegung (3min Zeitverlust) ... WeiterlesenTransAlp 2010: Etappe 5 - Pannenserie 2.0

TransAlp 2010: Etappe 4 - Langsam werden wir schneller...

… oder die anderen langsamer? Jedenfalls ging es heute wieder etwas besser. Wir haben endlich mal zwischendrin die Konkurrenten innerhalb der Top Ten gesehen. Der 11. Tagesrang stand dann in der Liste. ... WeiterlesenTransAlp 2010: Etappe 4 - Langsam werden wir schneller...

TransAlp 2010: Etappe 3 - Ein Tag ohne Pannen

Mit immer schwerer werdenden Beinen sind wir heute Morgen in ziemlicher Kälte aufgestanden. Dafür hatten wir besten Sonnenschein und die Aussicht, dass fast direkt nach dem letzten Brötchen erstmal 1.400 hm auf das Idjoch zu bewältigen sind. ... WeiterlesenTransAlp 2010: Etappe 3 - Ein Tag ohne Pannen

TransAlp 2010: Etappe 2 - Kreative Werkstatt unterwegs

Nach den unwetterartigen Regengüssen am Vorabend ging es heute zum Glück trocken um neun Uhr in Imst los. 77km mit 3100hm sollte der Weg nach Ischgl mit sich bringen. Nach den vielen technischen Pannen gestern konnte es ja heute eigentlich nur besser laufen. Das tat es auch ca. 10km. ... WeiterlesenTransAlp 2010: Etappe 2 - Kreative Werkstatt unterwegs

Seiten

RSS - Weblog von Ronald Andraczek abonnieren