Lausitzer Blütenlauf 2018 - Platz 5 für Leonhard

Unser Debütant Marcus berichtet heute von seinem ersten Rennen im RCD-Trikot:

Am vergangenen Sonntag startete das Rennteam der Radclubs beim Kamenzer Blütenlauf, welcher gleichzeitig als erster Lauf des Lausitzcups gilt. Der Kurs ist mit 180 HM und einem längeren Anstieg bei einer Rundenlänge von 16 km einer der anspruchsvollsten Rundkurse des sächsischen Jedermann-Kalenders und defintiv nur etwas für bergfeste Fahrer.

Das Wetter war mit strahlendem Sonnenschein und angenehmen 16 Grad perfekt für einen schönen Tag auf der Rennstrecke. Zahlreiche Zuschauer sammelten sich am Kamenzer Marktplatz um pünktlich um 10 Uhr den Startschuss zu hören.
Die erste von insgesamt sechs Runden wurde wie gewohnt in noch moderatem Tempo, jedoch mit einer gehörigen Portion Nervosität gefahren.
Im Verlauf der zweiten Runde begannen dann die Kämpfe um die besten Positionen für den ersten Wertungssprint bei dem sich Martin einen soliden dritten Platz und somit die ersten 2 Sprintpunkte für die Sprintwertung des Lausitzcups sichern konnte.
Als es zum dritten mal die selektive Rampe zum Golksberg hinauf ging teilte sich das Feld. Es bildete sich eine starke Spitzengruppe in die sich auch Leonhard einreihen konnte. Dahinter bildete sich eine Verfolgergruppe in der Marcus und Phillip vertreten waren und in einer weiteren Gruppe dahinter positionierten sich Stefan und Martin.
Im weiteren Rennverlauf änderte sich an der Verteilung kaum etwas. Jede Gruppe starb ihren eigenen Tod, Leonhard konnte sich in der zweiten Sprintwertung in Runde 4 einen starken zweiten Platz und somit auch seine ersten 3 Sprintpunkte erkämpfen.
Der Anstieg zum Golksberg wurde auch auf der letzten Runde nicht angenehmer. Letztendlich musste auch Leonhard die Spitzengruppe abreißen lassen und sicherte sich einen starken 5. Platz als bester Fahrer des Radclubs.
Respekt nochmal an das ganze Team, welches dieses schwere Rennen gemeistert hat und auch ein großer Dank an unseren Helfer Peter, welcher mit (angenehm warmen) Wasser am Streckenrand wartete und uns beim Leiden auch nochmal kräftig angefeuert hat.

Die Resultate können sich auch sehen lassen. 5. Platz Leonhard, 15. Marcus, 17. Philipp, 21. StefanS., 22. Martin, 29. Georg, 34. Erik, 37. Alex

Zusätzlich holten sich Martin zwei Punkte und Leonhard drei Punkte in der Sprintwertung.

 

Neuen Kommentar hinzufügen

banner_r2

Comments for "Lausitzer Blütenlauf 2018 - Platz 5 für Leonhard" abonnieren