Allgemein

Dies ist die Kategorie für Beiträge, die das alltägliche Leben des Vereines betreffen. Du findest hier Berichte über beispielsweise die Kampanie Stadtradeln oder unser Sommerfest.

Stadtradeln 2012 - Die Zeit ist um ...

So liebe Leute,

die Zeit ist um, aber bis zum 28. dürfen wir noch eintragen. Zum heutigen letzten Tag sieht das Ergebnis von unserem Stadtradeln-Team "RCD meets r2-bike and Quickfit" gut aus. ... WeiterlesenStadtradeln 2012 - Die Zeit ist um ...

bike TransAlp Challenge 2012

Wie schon in den vergangenen Jahren steht für Ronald das Saisonhighlight an: Die bike TransAlp Challenge vom 14. bis 21. Juli. Über acht Etappen fährt er zusammen mit Agnes Naumann für das FRM-Racingteam in der Mixed-Kategorie von Oberammergau nach Riva del Garda. ... Weiterlesenbike TransAlp Challenge 2012

Stadtradeln 2012 - Verlaufsbericht

Ein bisschen Arbeit haben wir noch vor uns, aber Platz 7 von 300 ist doch schon recht ordentlich! Wer uns bei der Aufholjagd unterstützen möchte, schreibt einfach eine Mail mit seinen Kilometern an stadtradeln@rc-dresden.de.

... WeiterlesenStadtradeln 2012 - Verlaufsbericht

Stadtradeln 2012 - RCD meets r2-bike.de and Quickfit

Hallo Freunde des Radsports,

vor einer Weile habe ich eine Mail von der TU Dresden mit dem Titel: „Stadtradeln“ erhalten. Schnell war ich interessiert, was es mit dem Titel auf sich hat. In der Mail war dann ein Link, der mich zu der Hauptseite vom Stadtradeln schickte.

Was ist Stadtradeln eigentlich? ... WeiterlesenStadtradeln 2012 - RCD meets r2-bike.de and Quickfit

Grüße von der Ostsee

Noch ein paar Tage darf ich erholen, bevor mein Training wieder los geht!

Bis bald und Sport frei! ... WeiterlesenGrüße von der Ostsee

Die Wahrheit über's Radputzen

Das habe ich letzte Woche mal auf cyclingnews.com gelesen und fand es sehr interessant. Offenbar scheinen die Profis da nicht sehr zimperlich und wenn man darüber nachdenkt, muss man ehrlich zugeben, das anders ein Rad auch nicht wirklich sauber wird. Nicht dieses "die Kette mal mit einem öligen Lappen abwischen" aus den tollen Radzeitungen, oder "ja keine Hochdruckreiniger"...

... WeiterlesenDie Wahrheit über's Radputzen

Scheiden tut weh

sagt man so. das Ende einer intensiven 3jährigen Beziehung stand an. Irgendwie eine harmonische Beziehung, aber so kurz vor der TransGermany 2009 gab ich mich den Reizen des Pronghorn hin und trennte mich von meinem Nox. Damit das dänische Premiumprodukt jetzt auch mal die deutschen Wälder kennenlernt, wird es mich die nächsten 7 Tage bei der TransGermany begleiten. Die 3h Heide nach dem Zusammenbau und auch der erste Sturz waren schon sehr verheißungsvoll und ich hoffe mich endgültig vom Hardtailzeitalter verabschieden zu können. ... WeiterlesenScheiden tut weh

Neue Saison, frische Trinkflaschen!

Damit Ihr aus den alten Trinkflaschen nicht mühsam den "Winterschimmel" herraus kratzen müsst, gibt es von unserem Partner www.r2-bike.com für jedes Vereinsmitglied zwei neue Trinkflaschen kostenlos. ... WeiterlesenNeue Saison, frische Trinkflaschen!

Jahreshauptversammlung 2009 beim Radclub RC Dresden e.V.

Gestern war es soweit: Der Radclub RC Dresden e.V. – ein junger Radverein aus Dresden, der sich vor einem Jahr gegründet hat – hatte seine erste Jahreshauptversammlung. Der Verein versammelt nicht nur sehr sportlich ambitionierte Radfahrer (teilweise mit Lizenz) , sondern auch Sportler, die es etwas ruhiger an gehen wollen. So treffen sich jedes Wochenende kleinere Gruppen von meist 4 bis 10 Leuten (verabreden kann man sich im Forum), um gemeinsame Touren zu unternehmen – entweder mit dem Mountainbike oder dem Rennrad. Gleichzeitig geht es natürlich am Wochenende für die “Profis” zu diversen Wettkämpfen in ganz Deutschland.

... WeiterlesenJahreshauptversammlung 2009 beim Radclub RC Dresden e.V.

Zu Gast im Sportamt Dresden...

Gestern Abend hatte ich auf Einladung des SRB das Vergnügen, die Vertreter der anderen Radvereine im Großraum Dresden kennenzulernen. Vertreter der Stadt Dresden, sowie der Vorstand des sächsischen Radfahrerbundes waren auch anwesend. Eigentlich sollte es um das Thema Förderung der Nachwuchsarbeit gehen. Schnell wurde mir klar, dass mir noch viele Vokabeln der Vereinsmeierei fehlen und auch der Dschungel der Fördermittelverteilung ohne mind. 30jährige Erfahrung nicht zu durchschauen ist. Aber zum Glück sind wir ja alle schon groß und haben auch ohne dieses Netzwerk den ein oder anderen Riegel im Trikot...

... WeiterlesenZu Gast im Sportamt Dresden...

Seiten

RSS - Allgemein abonnieren